ACDC. Maximum Rock 'n' Roll by Murray Engleheart, Arnaud Durieux

By Murray Engleheart, Arnaud Durieux

Show description

Read Online or Download ACDC. Maximum Rock 'n' Roll PDF

Similar german_1 books

Frauenpolitik in Familienhand?: Neue Verhältnisse in Konkurrenz, Autonomie oder Kooperation

Gegenwärtig ist ein enormer Aufschwung der Familienpolitik zu beobachten. Die Folgen des demographischen Wandels, die Notwendigkeit des Ausbaus von Kindertagesstätten, die Forderungen nach familienfreundlichen Bildungs- und Arbeitsbedingungen sind gleichermaßen Anlass für familienpolitische Debatten und die Etablierung entsprechender Initiativen und Angebote.

Extra info for ACDC. Maximum Rock 'n' Roll

Sample text

Friday On My Mind« wurde live erstmals beim allerersten Auftritt der Band in Großbritannien vorgestellt. Es war am 13. November 1966 im Saville Theatre, das dem Beatles-Manager Brian Epstein gehörte. Die Atmosphäre dort war allerdings alles andere als entspannt. « �Friday On My Mind« war eine solche Glanzleistung von Vanda und Young, dass es sich als beinahe unmöglich erwies, einen würdigen Nachfolger zu schreiben. Eine Europa-Tournee mit den Rolling Stones im März 1967 bot Gelegenheit, etwas Druck abzulassen.

Noch in der derselben Woche zog er los und kaufte sich einen eigenen. « Auf Malcolms Drängen begann die Band nun verstärkt, eigene Songs zu schreiben, und schließlich nahmen sie die Single »Keep Me Company« auf, die aber nie veröffentlicht wurde. Gleichzeitig begannen die Musiker, als Begleitband für Ted Mulry aufzutreten, eine Zusammenarbeit, aus der langfristig die äußerst erfolgreiche Ted Mulry Gang entstand, schlicht TMG genannt. Die vielen gemeinsamen Auftritte führten dazu, dass man sich stärker dem Pop zuwandte - viel zu stark für Malcolms Geschmack.

Kapitel - Der siebte Sohn 4. Kapitel - Die Anfänge 5. Kapitel - Der Verrückte 6. Kapitel - Wie ein Wirbelwind 7. Kapitel - Sind sie zu laut, bist du zu schwach 8. Kapitel - Achtung, Hochspannung! 9. Kapitel - TNT 10. Kapitel - Dirty Deeds 11. Kapitel - Anarchy In The UK 12. Kapitel - Ärger zu Hause 13. Kapitel - Let There Be Rock 14. Kapitel - Das Gelobte Land 15. Kapitel - Powerage 16. Kapitel - Highway To Hell 17. Kapitel - Zu nah an der Sonne 18. Kapitel - Nicht gerade ein ehrgeiziger Typ 19.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 3 votes